* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   4.07.16 07:25
    Guten Morgen, ich wünsch






Über

Hallo, Ich bin Yvonne, 41, Mutter, Umschülerin, Bücherwurm, Tier liebhaberin, super Schrägsängerin und eben auch ein Monster. Magst du mich ein Stückchen begleiten? Ich möchte wieder so sein, wie ich einmal war, schön. Ich lade dich ein, mir dabei zu Zuschauen, wie ich von derzeit 118,6 kg mich erst einmal auf 100kg runter bringe. Ich werde dir täglich davon erzählen, wie es mir geht, was ich mache und wo ich derzeit stehe. Ich möchte dich dabei haben, dann bin ich nicht so allein..... Viel spass Deine Yvonne

Alter: 6
 

Mehr über mich...

In der Woche...:
Möchte ich ein minus von 1 kg erreichen!

Ich wünsche mir...:
Endlich wieder zu sein wie ich einmal war

Ich glaube...:
daran dass man alles erreichen kann was mal will

Man erkennt mich an...:
Meiner lustigen art



Werbung



Blog

Schweigen ist Gold

So, tschau Montag. Er war mir heute überhaupt nicht ein Freund. Lag es denn an dem Tag??? Nein.Ich bin ein Monster!Dieser Gedanke, ist schon den ganzen Tag da. Ein Monster? Wie konnte es nur so weit kommen, wann ist der Zeitpunkt gekommen dass es mir egal wurde? Ich weiß es nicht. Oder doch? Hätte ich es denn aufhalten können? Nein, ich denke nicht. Aber was bringen mir die Gedanken an das was war, ich kann es doch nicht ändern, dass ist mal klar. Aber meine Zukunft kann ich ändern! Puh, nur wem kann ich davon erzählen?? Und sollte ich das überhaupt tun?? Nein, ich belasse es hier bei euch und in mir. Dann schaut man mir nicht jeden happen in den Mund und ich muss mich nicht Rechtfertigen. GENAU!So, Yvonne, jetzt dann mal Butter bei de Fische, wie sieht mein Plan aus....Schlank sein und dass am besten schon gestern. Ok, klappt nicht.Na gut, ich will kleine Schritte machen, die eben zu erreichen sind, lieber langsam nach vorne!Schritt Nr. 1: erst einmal - 5 kg schaffenSchritt Nr. 2: mich mehr BewegenSo, und damit ich mich auf diesen zwei schritten nicht ausruhen kann, gebe ich mir nun auch ein Zeit Ziel: 6 Wochen.Also heute 04.07.2016 - 15.08.2016 Ende.Ok, das Klingt gut. Natürlich werde ich weiter melden. Und euch erzählen wie es mir geht, was ich so mache.Ich freue mich so darauf.Also meine Lieben, habt einen schönen Abend.Bis Morgen bleibt so toll wie Ihr seit
4.7.16 18:35


Werbung


Ein Wort...

Hallo,Tag oder besser Nacht (Uhrzeit 23:43), ich bekomme kein Auge zu. Heute ist Tag X...Darf ich mich Vorstellen, Yvonne A. 41 Jahre alt und ich bin ein Monster!!!Ich möchte euch einladen mich zu begleiten, ein kleines Stück oder gerne weiter. Ich werde euch bald mehr erzählen, doch muss ich erst einmal verstehen was grade passiert ist. Ich bin immer der Meinung und vertrete auch die Ansicht, dass unsere zunge auch unsere schärfste Waffe ist! Ein labidar gesprochenes Wort kann für den gegenüber fatale Folgen haben. Ich berichte euch nun vom Gespräch zwischen meinem Freund und mir:*kurz vorher habe ich ein aktuelles Bild von mir bekommen*Ich: “oh Gott, ich sehe aus wie ein Monster!!“Er: “tja..“Ich: “vielen dank“Er: “Was soll ich denn sagen! Schaust du nie in den Spiegel“Ende!!Das hat gesessen. Bin ich verletzt, klar die Wahrheit tut immer weh. Bin ich Sauer, nein, denn wenn er mir nicht die Wahrheit sagen darf, wer dann?Ich bin immer noch so geschockt, dass ich jetzt einen Entschluss gefasst habe. Ich werde es öffentlich tun und jeden meiner schritte dokumentieren. Ich werde dann mal schlank!!Ich werde mich Morgen wieder melden.Gute Nacht
4.7.16 00:04





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung